Mein Name ist

Lutz Bigalke

Als Senior Software Engineer beschäftige ich mich mit den technischen Fragestellungen im Rahmen der Architektur und Umsetzung von digitalen Lösungen. Neben der klassischen IT-Beratung bin ich mitverantwortlich für Datenschutz- sowie IT-Sicherheitsthemen, welche für die Umsetzung digitaler Lösungen in der heutigen Zeit unumgänglich sind.

Wissenswertes über mich

Warum ich bei finstreet bin?

Die Digitalisierung macht auch vor dem klassischen Bankengeschäft nicht halt. Bei diesem Wandel dabei zu sein, den Aufbau neuer digitaler Geschäftsfelder und Ideen von Anfang an zu begleiten und die technische Umsetzung und Weiterentwicklung solcher Projekte vorwärts zu treiben reizt mich sehr.  Dabei in einem kleinen Team zu arbeiten, das Wachstum von finstreet aktiv mitgestalten zu können, rundet das Ganze für mich ab.

Was Sie auf Projekten von mir erwarten können?

Meine Erfahrungen in Softwarearchitektur und -entwicklung sowie meine intrinsische Motivation mich in verschiedenste Themenbereiche einzuarbeiten helfen mir bei der Planung und Umsetzung der technischen Seite von Projekten. Ich beschränke mich dabei nicht nur auf die rein technische Umsetzung, die Optimierung von Prozessen sowie die Zusammenarbeit mit Kollegen der Fachseite inspiriert mich dabei immer wieder aufs Neue und bereitet mir große Freude Projekte so schnell und effizient voran zu treiben.

Welche Erfahrungen ich mitbringe?

Nach meinem Studium der Informatik mit Nebenfach Neurobiologie und der Spezialisierung auf Neuroinformatik und künstliche Intelligenz machte ich zunächst einen Abstecher in die Softwareentwicklung der Gebäudeautomation im Bereich Energiemanagement und Controlling. Seit 2016 unterstütze ich finstreet in verschiedenen internen und externen Projekten von Anfragestrecken für Finanzierungen bis zur Digitalisierung des internen Risikoberichtswesens.

Meine bisherige Berufserfahrung

Senior Software Engineer

Seit 2016 beschäftige ich mich bei finstreet mit Fragen rund um Digitalisierungsprojekte im Bankenumfeld. Meine Erfahrungen in der Softwareentwicklung sowie Einführung von agilen Methoden stellen hier eine gute Basis dar mich auch allen zukünftigen Herausforderungen zu stellen.

finstreet GmbH

Software Entwickler und Abteilungsleiter

Als Software Entwickler und Abteilungsleiter im Bereich Energiemanagement und Controlling innerhalb der DCS beschäftigte ich mich mit der Entwicklung von Software sowie der Einführung von agilen Methoden.

DEOS control systems GmbH

Produktions-Steuerungsgruppe

  • Überwachung der Produktionspläne und -abläufe
  • Qualitative Begleitung der Seitenanlieferung
  • „letzter Mann“ zwischen Redaktion und Rotation

Schwäbischer Verlag

Sie möchten mehr erfahren?

Ich freue mich auf Ihre Nachricht.

ZUM KONTAKTFORMULAR
eMail
lutz.bigalke@finstreet.de
Telefon
+49 (160) 9863 7994
Office
Friedrich-Ebert-Str. 113 | 48153 Münster