Mein Name ist

David Niedzielski

Als Geschäftsführer von finstreet ist mein Aufgabenspektrum sehr vielseitig. Zu meinen Hauptaufgaben zählt zum einen die Weiterentwicklung von finstreet. Unser Wachstumsanspruch erfordert ständige Veränderungen, die ich aktiv gestalte und begleite. Mit gleicher Intensität und Leidenschaft engagiere ich mich auf unseren Projekte und betreue einige unserer Key-Accounts.

Wissenswertes über mich

Warum ich bei finstreet bin?

Die Digitalisierung bietet eine bisher noch nicht dagewesene Chance, die UserExperience sowie Prozesse des Banking grundlegend neu zu denken. Zukünftige Möglichkeiten der exponentiellen Entwicklung des technischen Fortschritts können sehr schwer valide vorhergesagt werden. Aus meiner Sicht steht jedoch fest, dass sich das Banking in den kommenden Jahren grundlegend verändern wird.

Aktuell arbeiten die meisten Institute insbesondere an der Schaffung neuer Kundenerlebnisse in den digitalen Kanälen, was aus meiner Sicht völlig richtig ist, aber auch nur die Spitze des Eisbergs darstellt. Um die wahren Potenziale der Digitalisierung zu heben, müssen sich Banken zukünftig intensiver mit der internen IT-Architektur, den intern eingesetzten Systemen sowie aktuell noch vielfach manuellen Prozessabläufen beschäftigen. Mein Ziel ist es, diese Veränderung zusammen mit unseren Kunden aktiv zu gestalten.

Was Sie auf Projekten von mir erwarten können?

Mit meiner jahrelangen Erfahrung bin ich ein kompetenter Ansprechpartner in vielen fachlichen Fragestellungen unterschiedlicher Herausforderungen des Banking und insbesondere des Firmenkundengeschäfts. Durch meine bisherigen Schwerpunkte helfe ich Ihnen insbesondere die Schnittstelle zu Ihren Kunden optimal zu besetzen, eine zukunftsweisende Digitalisierungsstrategie zu definieren und die entsprechenden Prozesse effizient zu gestalten. Zudem kenne ich mich bestens mit den Herausforderungen dezentraler Organisationsstrukturen aus. Zu meinen Stärken auf Projekten zählen Kreativität und Umsetzungsorientierung. Oberstes Ziel meiner Projekte sind stets die anfassbaren Erfolge meiner Kunden.

Welche Erfahrungen ich mitbringe?

Das Banking habe ich von der Pike auf gelernt und mich mein gesamtes Berufsleben ausschließlich mit der Branche und deren Herausforderungen beschäftigt. Dabei habe ich als gelernter Bankkaufmann, Vertriebsmanager, Unternehmens- und schließlich als Digitalisierungsberater unterschiedliche Perspektiven in der Praxis einnehmen dürfen.

Meine bisherige Berufserfahrung

Managing Director

Seit September 2014 beschäftige ich mich bei finstreet mit den digitalen Herausforderungen der Finanzdienstleistungsbranche. Meine jahrelange Erfahrung im Banking helfen mir täglich bei der Verzahnung strategischer Weitsicht und operativer Umsetzungsstärke.

finstreet GmbH

Projektmanager

In der Unternehmensberatung zeb, die auf die Finanzdienstleistungsbranche spezialisiert ist, habe ich primär Banken bei der Optimierung des Firmenkundengeschäfts begleitet. Dabei lagen meine Schwerpunkte auf Vertriebsstrategien und Effizienzsteigerungen in Ablaufprozessen.

zeb

Referent für Strategie, Planung & Steuerung

Als Referent im Vertriebsmanagement Firmenkunden war ich für die Planung und Steuerung des Firmenkundenvertriebs verantwortlich. Daneben habe ich mich mit zielgruppenspezifischen Vertriebsstrategien und -konzeptionen beschäftigt.

Kreissparkasse Köln

Werkstudent

Als Stipendiat der Kreissparkasse Köln konnte ich neben meinem BWL-Studium viele Facetten des Banking kennenlernen. Mein Schwerpunkt lag im jedoch im Firmenkundengeschäft, speziell in renditeorientierten Eigenkapitalbeteiligungen.

Kreissparkasse Köln

Ausbildung zum Bankkaufmann

Als Auszubildender begann mein Werdegang im Banking. Dabei habe ich viele Grundlagen des Bankgeschäfts und die bedingungslose Kundenorientierung gelernt.

Kreissparkasse Köln

Sie möchten mehr erfahren?

Ich freue mich auf Ihre Nachricht.

ZUM KONTAKTFORMULAR
eMail
david.niedzielski@finstreet.de
Telefon
+49 (151) 17284449
Office
Friedrich-Ebert-Str. 113 | 48153 Münster